Günstig mobil im Internet surfen.

BILDmobil Surfstick Test: Der Internettarif der BILD.

In Kooperation mit Vodafone bietet BILD einen eigenen Tarif für mobiles Internet an. Insgesamt vier Zeitkontingente stehen zur Verfügung. Hier unser BILD Surfstick Testbericht.

Surfen mit der BILD: Mit dem BILDmobil Surfstick kann man flexibel mobil im Internet surfen. Der Tarif ist besonders geeignet für Gelegenheitssurfer.

 

BILDmobil Speedstick Tarifdetails

BILDmobil bietet einen Datentarif fürs Internet unterwegs an. Der Tarif wird über das HSDPA-Netz von Vodafone realisiert, das Datenraten von bis zu 7,2 Mbit/s zur Verfügung stellt - also: DSL-Geschwindigkeit. Der BILDmobil Datentarif ist ohne Vertragsbindung, ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz online unter www.bildmobil.de zu bestellen.

Der BILDmobil Datentarif ist ein flexibler Zeittarif. Insgesamt fünf Zeitfenster stehen zur Verfügung:

  • 90 Minuten mobiles Surfen für 0,99 Euro (1 GB)
  • 30 Tage mobiles Surfen für 4,99 Euro (300 MB)
  • 30 Tage mobiles Surfen für 9,99 Euro (1 GB)
  • 30 Tage mobiles Surfen für 19,99 Euro (3 GB)
  • 90 Monate für 39,99 Euro (9 GB)

Pro Websession steht das oben angegebene Übertragungsvolumen in der schnellsten am Zugangsort möglichen Geschwindigkeit zur Verfügung - danach wird die Websession beendet und man muss eine neue starten und bezahlen.

Um den Bildmobil Datentarif nutzen zu können, benötigen Sie ein Notebook mit integriertem SIM-Slot oder einen Surfstick. BILDmobil bietet einen Surfstick für 29,95 Euro bei 7,2 Mbit/s Übertragungsrate an. Alternativ kann man den Tarif auch als SIM-Only bzw. Micro/Nano-SIM-Only zur Benutzung in Tablets verwenden.

Das Guthaben des Bildmobil Surfsticks kann man mit Guthabenkarten, via Lastschrift, Kreditkarte oder Überweisung aufladen.

Unsere Bewertung des Bildmobil Surfsticks

BILDmobil bietet einen günstigen flexiblen Datentarif für Gelegenheitsnutzer an: Wer nur gelegentlich im mobilen Internet surfen möchte, findet hier eine günstige Alternative zu Datenflatrates oder Tagesflatrates. Vorteile des Tarifs sind auch die bequemen Aufladenmöglichkeiten und die günstigen Surfstick-Preise. Schön ist auch, dass man auf dem BILD-Onlineportal grundsätzlich kostenlos surfen kann.

Bestellen kann man den BildMOBIL Datentarif unter www.bildmobil.de.

Alternativen zum BILDmobil Datentarif

Wer häufig das mobile Internet nutzen möchte, fährt günstiger mit einer richtigen Flatrate für mobiles Internet. Wer tageweise das mobile Internet nutzen möchte, sollte eher einen Tagesflatrate Tarif wählen.